Aktuell

... weil Aufwind trägt

Das war spürbar am Pastoralraumfest vom 21./22. September 2019. Machen wir weiter und gestalten miteinander lebendige und dienende Kirche in unserem Pastoralraum! So macht Kirche Sinn und Freude!

Hier finden Sie den Kurzfilm zum Fest.

 

Kommunion mit glutenfreien Hostien

Für Zöliakie-Betroffene gibt es jetzt die Möglichkeit, die Kommunion mit einer Hostie zu empfangen, die die glutenfreie Primaweizenstärke enthält.

In den Kirchen unsers Pastoralraumes haben wir solche Hostien zur Verfügung. Wer dieses Angebot nutzen möchte, kann sich vorgängig bei der Person melden, die für die Feier des Gottesdienstes verantwortlich ist, oder im Pfarreisekretariat.

 

Einladung zu den Fasnachts-Familiengottesdiensten
Samstag, 15. Februar, 17.30, Pfarrkirche Weggis
Sonntag, 23. Februar, 09.00, Pfarrkirche Vitznau

"Wie gsehsch es?"Zu diesem Thema freuen wir uns, gemeinsam mit Gross und Klein zu feiern.

Oft sehen wir das Leben aus verschiedenen Blickwinkeln oder durch verschiedene Brillen. Auch der kleine Bär, den wir kennenlernen werden, braucht eine Brille. Aber warum?

In Weggis geniessen wir die schränzigen Klänge der Guggenmusik Rigischränzer und in Vitznau der Guggenmusik Höhlengugger. Gerne dürfen alle verkleidet kommen.

Wir freuen uns auf viele BesucherInnen.

Emilio Näf, Petra Küttel und Barbara Isele

 

Pfarreisekretariate geschlossen

Die Sekretariate der Luzerner Seepfarreien bleiben während der Fasnachtszeit an folgenden Werktagen geschlossen:

Donnerstag, 20. Februar, "Schmutziger Donnerstag", 14.00 - 16.00, Vitznau
Montag, 24. Februar, "Güdelmontag", 14.00 - 16.00, Greppen

Bei einem Todesfall erfahren Sie über die Nummer 041 392 00 92, Pfarreisekretariat Weggis, an wen Sie sich wenden können.

Wir danken für Ihr Verständnis.

 

Der Aschermittwoch eröffnet die Fastenzeit

In katholischen Gebieten beendet der Aschermittwoch die Fasnacht und eröffnet die Fastenzeit - ein Wendepunkt. Mit dem Aschenkreuz und dem Satz "Gedenke Mensch, dass du Staub bist und wieder zum Staub zurückkehren wirst" bedenken die Gläubigen nach den Freuden der Fasnacht an Aschermittwoch ihre eigene Sterblichkeit. Da Asche aber auch als Dünger und Reinigungsmittel Verwendung findet, lädt die "Asche auf unserem Haupt" auch zu Umkehr und Neuaufbruch ein. Gewonnen wird die Asche für den Aschermittwoch, indem die trockenen Zweige vom Palmsonntag des Vorjahres verbrannt werden.

Zu den Gottesdiensten an Aschermittwoch laden wir Sie recht herzlich ein:

Mittwoch, 26. Februar, 09.00, Pfarrkirche Vitznau
Mittwoch, 26. Februar, 19.00, Pfarrkirche Weggis
Freitag, 28. Februar, 16.30, Alterszentrum Hofmatt

In diesem Zusammenhang bitten wir Sie, Ihre getrockneten Palmzweige des vergangenen Jahres ab dem 15. Februar in unsere Pfarrkirchen zu bringen. Ein Korb steht dafür bereit. Wir verbrennen die Zweige und benutzen die Asche für den Aschermittwoch. Die übrigen Zweige legen wir dann noch ins Osterfeuer.

 

Aktionen in der Fastenzeit

In unseren Kirchen liegen die Fastenkalender ab Aschermittwoch auf. Bitte bedienen Sie sich.

Wir laden Sie zudem ein, an den Aktionen (Brot zum Teilen, Fastenwoche der Frauengemeinschaft Weggis, Suppenzmittag/Spaghettitag, Aktionstag "Fairtrade-Rosen" und den Ökumenischen Bildungsangeboten) in der Fastenzeit teilzunehmen. Ausführliche Informationen dazu finden Sie im Pfarreiblatt 4/2020, Seite 6 und 7.

 

Ökumenische Bildungsangebote zur Fastenkampagne 2020
Ich ernte, was ich säe!

Dienstag, 11. Februar, 19.00, katholischer Pfarreisaal
Filmabend mit anschliessend geleiteter Diskussion durch Pfr. Thomas Widmer

keine Anmeldung nötig

Samstag, 7. März, 14.00 - ca. 17.00 Besuch der Gärtnerei Zurmühle
Anmeldung bis 5. März bei Edith Brantschen, T: 041 390 14 26

Dienstag, 7. April, 19.00, katholischer Pfarreisaal
Bibliodrama-Abend mit lic. theol. Detlef Hecking, www.bibliodramaundseelsorge.ch
Anmeldung bis 5. April bei Karin Marti, T: 077 451 66 35

Weitere Informationen finden Sie im Pfarreiblatt 3/2020.

 

Gottesdienste in Greppen, die von der gewöhnlichen Uhrzeit 10.30 abweichen

Sonntag, 2. Februar, 18.00, Lichterschiff-Feier
Sonntag, 16. Februar, 09.30, Gottesdienst
Sonntag, 23. Februar, 09.30, Gottesdienst
Sonntag, 15. März, 09.30, Gottesdienst